Klinik für ­Onkologische Rehabilitation
in der Klinik für Tumorbiologie

Lebenslauf
Dr. med. Andrea von den Berg

Beruflicher Werdegang

  • Seit 2020
    Oberärztin
    Klinik für Onkologische Rehabilitation in der Klinik für Tumorbiologie Universitätsklinikum Freiburg
  • 2018 - 2020
    Fachärztin am Institut für Bewegungs- und Arbeitsmedizin
    Universitätsklinikum Freiburg
  • 2009
    Gebietsanerkennung Hämatologie und Internistische Onkologie
  • 2007
    Fachärztin für Innere Medizin
  • 2003
    Fachkundenachweis Rettungsdienst
  • 2002
    Approbation
  • 2001
    Dissertation„Induktion einer autologen spezifischen T-Zell-Antwort durch Stimulation mit peptidbeladenen Dendritischen Zellen von Patienten mit chronischer myeloischer Leukämie“, Prof. Dr. W. Lange
  • 2000-2017
    Tätigkeit als Ärztin und Fachärztin
    Innere Medizin I, Hämatologie und Onkologie, Universitätsklinikum Freiburg
    Stationäre und ambulante Betreuung von Patienten mit onkologischen und  hämatologischen Erkrankungen inkl. autologer und allogener hämatopoetischer Stammzelltransplantation
    Weiterbildungen in Rheumatologie, Pneumologie, Notaufnahme und kardiologischen Intensivstation
    Teilnahme als Subinvestigator an zahlreichen Phase II/III Studien

Studium

  • 1993 - 2000
    Studium der Humanmedizin, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Auslandsstationen, University of Stellenbosch, Südafrika (Famulatur)
    Kantonsspital Basel, Schweiz und Memorial Sloan Kettering Cancer Center New York, USA (Praktisches Jahr)
  • 1991
    Allgemeine Hochschulreife

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (DGHO)

Veröffentlichungen

  • 2016
    Kapitel Rechtliche Aspekte der Tumortherapie in  „Das rote Buch“
    6. Auflage, Ecomed Verlag
  • 2005 - 2010
    DRG Handbuch Hämatologie und Onkologie, Ecomed Verlag 1. - 6. Auflage; Erstautorenschaft