Klinik für ­Onkologische Rehabilitation
in der Klinik für Tumorbiologie

Lebenslauf
Dr. med. Timm Dauelsberg

Qualifikationen / Berufsbezeichnung

  • Facharzt für Innere Medizin
  • Schwerpunkt Hämatologie und Internistische Onkologie
  • Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
  • Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen

Beruflicher Werdegang

  • seit 2019
    Ärztlicher Direktor
    Klinik für Onkologische Rehabilitation in der Klinik für Tumorbiologie, Universitätsklinikum Freiburg
  • 2012 - 2019
    Ärztlicher Direktor
    Winkelwaldklinik Nordrach, Fachklinik für onkologische Rehabilitation
  • 2005 - 2012
    Chefarzt
    Klinik für Onkologische Rehabilitation, Reha-Zentrum Am Meer, Bad Zwischenahn
    Aufbau der onkologischen Abteilung
  • 2004 - 2005
    Oberarzt
    Bircher Klinik Susenberg, Zürich
    Verantwortlich für den gesamten Bereich Onkologie,
    Aufbau einer Abteilung für onkologische Rehabilitation und palliative Onkologie
  • 1996 - 2004
    Internistische, onkologische, rehabilitative und naturheilkundliche Ausbildung
    Klinikum Offenburg, Städtischen Klinikum Karlsruhe und Klinik für Tumorbiologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Studium

  • 1988 - 1995
    Studium der Humanmedizin, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Mitgliedschaften und ehrenamtliche Tätigkeiten

  • DEUTSCHE GESELLSCHAFT FÜR HÄMATOLOGIE UND ONKOLOGIE
    Arbeitsgemeinschaft Onkologische Rehabilitation: Beiratsmitglied, 1. Vorsitzender 2015-2018
  • DEUTSCHE KREBSGESELLSCHAFT
    Arbeitsgemeinschaft für Supportivmedizin, Onkologische Rehabilitation und Nachsorge: Beiratsmitglied
  • Aktionsbündnis REHA HILFT KREBSPATIENTEN
    Sprecher des Aktionsbündnisses
  • DEUTSCHE KREBSGESELLSCHAFT, AIO
    AK onkologische Rehabilitation: Mitglied
  • DEUTSCHES SCHILDDRÜSENZENTRUM
    Mitglied, Fachbeirat
  • DEUTSCHE STIFTUNG FÜR JUNGE ERWACHSENE MIT KREBS
    Tätigkeit in der Beratung als Experte bei „Junges Krebsportal“
  • MITARBEIT AN REHASTANDARDS
    Experte, Mandatsträger und Mitautor Rehabilitation von Patienten mit Prostatakarzinom; Ein multidisziplinärer Konsens; Urologe 2016 · 55:933–939
  • S3-LEITLINIENARBEIT
    Mandatsträger (ASORS) S3-Leitlinie Endometriumkarzinom, Zervixkarzinom und Vulvakarzinom, Schilddrüsenkarzinom
  • ZERTIFIZIERUNGSKOMMISSIONEN
    Mandatsträger (ASORS) für die Zertifizierungskommission der Deutschen Krebsgesellschaft für gynäkologische Krebszentren, Mandatsträger (ASORS) für die Zertifizierungskommission Zentren für Hämatologische Neoplasien
  • Karger Verlag
    wissenschaftlicher Beirat Kompass Onkologie

Veröffentlichungen in medizinischen Fachzeitschriften und Büchern

  • Indikationen zur onkologischen Rehabilitation. Welche Patienten mit welchen Beschwerden sollten in die Reha? Rick, O., Dauelsberg, T.; FORUM, 29.09.2020;  doi.org/10.1007/s12312-020-00850-8
  • Schwerpunkt onkologische Rehabilitation: Rehabilitation bei Patienten nach Stammzelltransplantationen. Dauelsberg T, Mumm A, Almanasreh N; InFo Onkologie und Hämatologie 9/2020: 13-17
  • Mit onkologischer Rehabilitation zurück in den Alltag: Wann ist die onkologische Rehabilitation sinnvoll? Dauelsberg T, Rick O; Im Focus Onkologie 4/2020: 81-85
  • Guideline (S3-Level, AWMF Registry Number 032/034-OL, April 2018) - Part 2 with Recommendations on the Therapy and Follow-up of Endometrial Cancer, Palliative Care, Psycho-oncological/Psychosocial Care/Rehabilitation/Patient Information and Healthcare Facilities. Emons G, Steiner E, Vordermark D, et al. (incl. Dauelsberg T)  Interdisciplinary Diagnosis, Therapy and Follow-up of Patients with Endometrial Cancer. Geburtshilfe Frauenheilkd. 2018;78(11):1089-1109.
  • Guideline (S3-Level, AWMF Registry Nummer 032/034-OL, April 2018) - Part 1 with Recommendations on the Epidemiology, Screening, Diagnosis and Hereditary Factors of Endometrial Cancer. Emons G, Steiner E, Vordermark D, et al.(incl. Dauelsberg T)  Interdisciplinary Diagnosis, Therapy and Follow-up of Patients with Endometrial Cancer. Geburtshilfe Frauenheilkd. 2018;78(10):949-971.
  • NeuroCog FX study: A multicenter cohort study on cognitive dysfunction in patients with early breast cancer. Rick O, Reuß-Borst M, Dauelsberg T, et al. Psychooncology. 2018;27(8):2016-2022
  • Oncological Rehabilitation. Rick O, Dauelsberg T, Kalusche-Bontemps EM. Oncol Res Treat. 2017;40(12):772-777
  • Rehabilitation von Patienten mit Prostatakarzinom. Ein multidisziplinärer Konsens Rick O; Böckmann J; Dauelsberg T; Hoffmann W; Kämpfer W; Otto U; Rogge A; Zermann D;  Der Urologe, Ausgabe 7/2016
  • Standard für die Rehabilitation von Patienten mit Prostatakarzinom - ein multidisziplinärer Konsens; Rick O; Böckmann J; Dauelsberg T; Hoffmann W; Kämpfer W; Otto U; Rogge A; Zermann D;  GMS Onkologische Rehabilitation und Sozialmedizin; VOL: 4; DOC02 /20150701/
  • Reintegrating Cancer Patients Into the Workplace; Rick O, Kalusche EM, Dauelsberg T, König V, Korsukéwitz C, Seifart U.
  • Dtsch Arztebl Int. 2012 Oct;109(42):702-8. doi: 10.3238/arztebl.2012.0702. Epub 2012 Oct 19. Review.
  • Rehabilitation funktioneller Probleme nach Therapie onkologischer Erkrankungen im Abdomial- und Beckenbereich; Zerrmann, D.-H., Beinert, T., Dauelsberg, T., Hoffmann, W.; Der Onkologe 10/2011
  • Sport und Bewegung in der onkologischen Rehabilitation; U. Seifart, C.Lotze, T. Dauelsberg; Der Onkologe Ausgabe 10/2011

Medizinische Vorträge seit 2017

  • ZOOM-Symposium des interdisziplinären Schmerzzentrums des Universitätsklinikums Freiburg, 10.07.2020
    Schmerztherapie in der Onkologischen Rehabilitation
  • Deutscher Krebskongress 2020, 19.02.2020
    Belastbarkeit von Brustkrebspatientinnen in der onkologischen Rehabilitation
  • Deutscher Krebskongress 2020, 19.02.2020
    Rückkehr in den Alltag – was leistet die Rehabilitation
  • DRV Bund, Onkologisch-hämatologische Erkrankungen: Teilhabeleistungen und sozialmedizinische Beurteilung der erwerbsbezogenen Leistungsfähigkeit
    Bad Kreuznach, 17.10.2019
    Stellenwert der Komplementärmedizin in der Onkologie
  • Deutscher Krebskongress 2018, 21.02.2018
    Sozialmedizinische Aspekte nach thorax- und bauchchirurgischen Eingriffen: Haben thorax- und bauchchirurgische Eingriffe Auswirkungen auf die sozialmedizinische Beurteilung?
  • Deutscher Krebskongress 2018, 24.02.2018
    State of the Art: Zukunft der onkologischen Rehabilitation
    Welche Patienten gehen in eine onkologische Rehabilitation und welche nicht – Motivationen und Hindernisse
  • Brustzentrum Südbaden, Informationstag Brustkrebs, 11.11.2017
    Schulmedizin und Naturheilkunde im Dialog
  • Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie, Jahrestagung 2017, 30.09.2017
    Was kann Reha leisten (und was nicht)? Optimale Nutzung und Fehlvorstellungen
  • Brustzentrum Südbaden, Weiterbildungssymposium 05.07.2017
    Vitamin D: Mythos oder Fakten
  • Gesundheitsmesse Freiburg, 29.-30.04.2017
    Sport und Krebs
  • ASORS-Jahreskongress, München, 31.03.2017
    Medizinische Rehabilitation: Anspruch und Wirklichkeit